EHRENAMT

 

Bis 2015 arbeitete ich ehrenamtlich als Coach für die Nachbarschaftshilfe + das Mehrgenerationenhaus Taufkirchen am Projekt Schülercoaching für jugendliche Hauptschüler mit Migrationshintergrund. Später beteiligte ich mich im Projekt Coaching-für-Frauen. In diesem Projekt ging es darum, Frauen kostenlos für + in allen Lebenslagen zu helfen.

Seit 2015 konzentriere ich mein Ehrenamt auf Hilfe für alte Menschen + Menschen mit Demenz-/Alzheimerproblematik.

Die Betreuung eines Schwerstkranken endete leider, da er seine schwere Krankheit nicht überstand + das Engagement für die Flüchtlinge vor Ort endete glücklicherweise mit deren kompletter Integration.

wiedall_2
wiedall_3
wiedall_6
wiedall_1
wiedall_5
wiedall_4

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.